Theme License is not active! Please Activate it now to get started or if you don't have one - Buy it now.
Cologne Boudoir - Akt- und Boudoirfotografie - 10FOTOS

Cologne Boudoir

zur Startseite

Mike, bekannt unter dem Pseudonym Cologne Boudoir, wurde Mitte der 70er Jahre in Hessen geboren und lebt seit Anfang dieses Jahrhunderts mit seiner Familie in Köln. Als begeisterter Fotograf hat er sich auf die sinnliche Darstellung von Menschen spezialisiert. Seine Leidenschaft gilt gleichermaßen der Boudoir- wie der Aktfotografie.

Seine fotografische Reise begann um 2006 mit Landschafts- und Architekturaufnahmen. Aber erst 2013, sieben Jahre später, entschied er sich, sich auf sinnliche und erotische Fotografie zu konzentrieren. Für Mike ist die Boudoir- und Aktfotografie mehr als nur ein Genre oder ein fotografischer Stil. Es ist eine Art, das Selbstbewusstsein, die Sinnlichkeit und die Persönlichkeit einer Person in einem intimen Kontext einzufangen.

Mikes Liebe zum Detail und das Gespür für die emotionale Tiefe einer Szene zeigen sich besonders in seiner Vorliebe für anspruchsvolle Schwarz-Weiß-Fotografie, in der Formen, Lichtstimmungen und das Spiel mit der Schärfe bildbestimmende Faktoren sind. Die Wahl dieser Ästhetik ermöglicht es ihm, sich auf die Essenz des Augenblicks zu konzentrieren und die Nuancen der Gefühle in einer Weise einzufangen, die Farbe manchmal überfordern würde.

Seitdem Mike in die Welt der sinnlichen Fotografie eingetaucht ist, hat er seine Kunst verfeinert und gleichzeitig seine Reise als Fotokünstler und Mensch fortgesetzt. Trotz der Professionalität seiner Bilder betrachtet er die Fotografie weiterhin als reines Hobby, eine Leidenschaft, die seine Kreativität anregt und ihn dazu bringt, die Tiefe und Schönheit der menschlichen Natur in Bildern einzufangen.

[ Text 10Fotos ]

10Fotos meint: Mikes Aufnahmen bestechen durch Emotionen und nicht durch nackte Tatsachen, denn diese sind zwar sichtbar, dominieren aber nicht den harmonischen Gesamteindruck. Mit seinen Aufnahmen beweist er zweifelsfrei, dass die Aktfotografie zu Recht als Kunstform zu betrachten ist, die die Schönheit des menschlichen Körpers in seiner natürlichsten Form zeigt. Es gibt keine plumpe Erotik, dafür aber umso mehr ästhetische Sinnlichkeit, und das begeistert uns in höchstem Maße!

Mehr Bilder von Cologne Boudoir gibt es auf Instagram @mikepfotografie_1 und auf der Webseite www.cologneboudoir.com.

Notwendiger Hinweis zum Thema „Po und Brüste“ im Internet: Lieber junger Besucher. Wenn du noch nicht 16 Jahre alt bist, darfst du dir diese kunstvollen und sinnlichen Fotos leider nicht ansehen. Bitte verlasse diese Seite jetzt. Alternativ kannst du in ein öffentliches Schwimmbad gehen, dort findest du bestimmt genug Frauen mit nacktem Oberkörper. Oder schau dir die leicht bekleideten Mädchen auf den Plakatwänden in der Stadt an. Auch das ist erlaubt. Hier nicht! Bitte schließe sofort die Augen und schreie um Hilfe …

Menschen in dieser Galerie:

Titelbild Heidi (@heidi.rom)

(@si.ma.ron) Runa
Christiane
(@sylphsia) Sylph
(@sophielasage_official) Sophie la Sage
(@sophielasage_official) Sophie la Sage

Fanny
Irina (@aireenel_2)
Irina (@aireenel_2)
Vita (@vitagoncharuk)
Olga Kaminska (@olgakaminska)

Runa (@si.ma.ron)
Christiane
Sylph (@sylphsia)
Sophie la Sage (@sophielasage_official)
Sophie la Sage (@sophielasage_official)
Fanny
Irina (@aireenel_2)
Irina (@aireenel_2)
Vita (@vitagoncharuk)
Olga Kaminska (@olgakaminska)

AUS DERSELBEN KATEGORIE